Durch das gemeinsame Faible für Soul, speziell für 60´s, frühen 70´s, Northern Soul und Funk, sowie diverse Gespräche darüber, dass SOUL in Nippes quasi nicht existent ist, kam schnell die Erkenntnis, dass wir das ändern wollen.

Berry legte unter dem Motto "this is the MODern world" ohnehin auch schon Soul im "kuen" in Nippes auf und auf den gemeinsamen DJ-Abenden bei "two worlds collide" bestand ein Grossteil des Sets von Fishkopp aus Soul und Modern Jazz Stücken.

Am 28.05.08 gab es dann den ersten reinen Soul-Abend im "kuen". "SOULED OUT" war angesagt und die Resonanz war durchweg gut. Das bestärkte uns darin, das Ganze nun zu forcieren. Es folgte Teil 2 von "SOULED OUT" im "kuen" und Mitte November dann das erste Mal "SOULED OUT" in der "1/4 bar" in Nippes.

Seit diesen Tage legen wir unter dem Logo "THE SOUL OF NIPPES" regelmässig im "Kuen", "1/4 bar" (leider Geschichte) und "Heimathirsch" auf. Auch im "Eigenheim" oder im "Gasthaus im Veedel" haben wir schon Scheiben gedreht.

Inzwischen haben wir unsere festen Abende im "Kuen" und im "Heimathirsch" (siehe Termine) und legen sporadisch auch auf anderen Veranstaltungen auf.

Wer also Gefallen an classic Soul und Funk und Northern Soul hat, ist bei uns richtig aufgehoben. Darüber hinaus kann sich auch immer mal ein Blues-, R&B, Modern Jazz oder Bogaloo-Stück in das Set reimogeln. Hauptsache die Seele ist schwarz!

Also denn, wir werden sehen, wieviele Soulies wir noch begeistern können. Tragt Euch in den Newsletter ein und bleibt so auf dem Laufenden!

MOVE ON UP!

DJ Berry + DJ Fishkopp

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Birgit Marx/Nippes Magazin)


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!